Mühlen in Deutschland

Home : Top : Schleswig-Holstein und Hamburg : Hollaender Windmuehle : Windmühle Anna

Name

Windmühle Anna

MühlenNr

80

Standort:

Norby, 24354 Rieseby

Kreis/
Kreisfreie Stadt

Rendsburg- Eckernförde

Ansprechpartner:

Karl - Heinz Lappöhn, Dorfstraße 23, 24354 Rieseby Tel. (04355) 1244
Email

 

Beschreibung

Galerieholländer mit 3-stöckigem, quadratischem, massivem Unterbau (Baujahr 1911) einer Mühle aus Westerhever (Baujahr 1786). Angrenzend das im ländlichen Villenstil gebaute Müllerhaus ist in Privatbesitz. Die Mühle und das Gebäude "Alte Sägerei" werden seit 1997 als Heimatmuseum genutzt.

 

Aktivitäten außerhalb des Deutschen Mühlentags

Museum, Hochzeitsmühle, Vortragsabende, Sonderführungen auf Anfrage, Ausstellungen, Sonderaktionen. Informationen und Ankündigungen unter: www.muehle-anna.de Mail: kontakt@muehle-anna.de

Teilnahme am Deutschen Mühlentag 2014

Aktivitäten am Deutschen Mühlentag 2014

10:00 Uhr Eröffnungsgottesdienst, umfangreiche Museumsführung, Mühlenabteilung, Außengelände mit Findlingsgarten, Göpel = Schuppen, Agrargeräteremise und Bienenhaus. Museumnebengebäude "Alte Sägerei" Demonstration alten Handwerks: Schuhmacherei; Stellmacherei; Schmiede, Drechseln. Weiterhin: Schafe, Hand spinnen, Wolle filzen, Gesichts schminken für Kinder- in "Alte Sägerei" Kunst und Deko im Mühlenhaus Lehmbackofen im Betrieb Imbiss und Getränke ab ca. 11:45 Kaffee und Kuchen ab 14:00. Geöffnet bis 17:00- Parken wird ausgewiesen Programmänderungen vorbehalten

Hinweis:

Angaben zum Mühlentag bis zum 1. April jeden Jahres wegen laufender Aktualisierung unter Vorbehalt.
Anmeldungen zum Deutschen Mühlentag ausschließlich nur über Ihren regionalen Mühlenverein(Landesverband).
Die DGM nimmt hierzu keine Anmeldungen an.

Besuchen Sie die Homepage dieser Mühle
(Noch nicht jede Mühle verfügt über eine eigene Homepage)