Herzlich willkommen auf den Webseiten der DGM

 

Seit über 25 Jahren bemüht sich die Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e.V. um die fachgerechte Erhaltung und Nutzung historischer Mühlen als Zeugen unserer jahrtausende alten Technikgeschichte. Mit ihrer Gründung am 24. Oktober 1987 in Minden (Westfalen) war der erste bundesweit tätige Dachverband aus der Taufe gehoben worden, der die teilweise bereits seit Jahrzehnten bestehenden Einzelinitiativen zur Mühlenerhaltung bündeln und koordinieren sollte. Darüber hinaus gelang es, innerhalb weniger Jahre in allen Bundesländern Landes- bzw. Regionalvereine zu gründen, die unter dem Dach der DGM die Arbeit vor Ort unterstützen sollen.

Auf diesen Seiten informieren wir Sie über unsere Arbeit und laden Sie ein, sich bei der Erhaltung alter Mühlen zu engagieren. Durch Ihre Mitgliedschaft in einem der Mühlenvereine tragen Sie dazu bei, dass die älteste Kraftmaschine der Menschheit auch zukünftig prägender Bestandteil unserer Kulturlandschaft bleibt.